Anmeldung
vor Ort möglich

18.05.2019, 15.00-15.30 Uhr Vortrag "Hyperthermie, der Meister des Spagats zwischen Tumorzerstörung und immunologischem Aufbau" im Vortragsprogramm Integrative Biologische Krebsmedizin(1): Bewährte Methoden –Innovative Verfahren – Neue Erkenntnisse

Ärztliche Beratung nach Terminvereinbarung an den Kongresstagen

Kurz-Biografie

  • Jahrgang 1959, Geburtsstadt Leipzig
  • 1978 – 1985 Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig
  • 1986 Approbation als Arzt
  • seit 1986 Facharztausbildung Chirurgie
  • 1989 Tätigkeiten in der Betriebsmedizin und seit 1989 in einer landärztlichen Praxis in Schleswig Holstein
  • 1989 Gründung einer eigenen Praxis für Allgemeinmedizin in Wilhelmshaven, seit 01.04.1990 Kassenarzt
  • 1995 Gründung der Gesellschaft f. präventive und ästhetische Medizin mbH
  • 1996 Gründung des gisunt-Institutes in Wilhelmshaven
  • 1997 Gründung der gisunt-Klinik für integrative Medizin mit Internationalem Hyperthermiezentrum - 1998 -2000 Chefarzt an der von Ardenne-Klinik f. systemische Krebs-Mehrschritt-Therapie in Dresden
  • 2006 Berufung zum Professor mit Lehrstuhl f. integrative Medizin in Moskau
  • Langjähriger Präsident der Deutschen Gesellschaft f. Hyperthermie (DGHT), 2010 Präsident d. International Clinical Hyperthermia Society (ICHS) und unter anderem Mitglied der Gesellschaft f. biologische Krebsabwehr (GfbK), Forschungsförderungsgesellschaft f. Komplementärmedizin e. V., Deutsche Gesellschaft f. Onkologie (DGO) etc.

www.gisunt-klinik.de