Kurz-Biografie

  • Studium der Rechtswissenschaften in Rostock und Innsbruck
  • Tätigkeit für mittelständische Kanzlei in Miami, Florida
  • Promotion im Wettbewerbs- und Kartellrecht ("Das Kartellverbot als Schutzgesetz - Ein Plädoyer für mehr Wettbewerb")
  • Tätigkeit in mittelständischer Kanzlei
  • Gründung der Kanzlei Dr. Breitkreutz & Kollegen
  • Tätigkeit in den Rechts- und Entwicklungsabteilungen zweier pharmazeutischer Unternehmen

Video-Interview mit Dr. Breitkreutz beim GfBK-Kongress 2015: Therapiefreiheit und Patientenrechte