Kurz-Biografie

Meine Arbeit ist geprägt von dem Wunsch, dass alle Wesen glücklich sein mögen. Achtsamkeit, Dankbarkeit und Wertschätzung gegenüber dem Leben sind mir wichtig.
Ich wurde 1964 in eine Familie hochsensibler Menschen hineingeboren. Die Gabe des Aurasehens begleitet mich seit meiner Geburt. Erst im Laufe der Zeit lernte ich damit umzugehen und entdeckte ihren heilenden Nutzen.
Diese Gabe und meine verschiedenen Ausbildungen verbinden sich in meiner Arbeit zu einer wirksamen Synthese. Eine wesentliche Grundlage dafür bietet mein Studium der Psychologie und der Pädagogik. Später kamen Ausbildungen in Aura-Reading, Aura-Clearing, Transaktionsanalyse, Arbeit mit dem Enneagramm, geistiges Heilen, schamanische Heilarbeit und systemische Aufstellungsarbeit hinzu.
Seit nunmehr dreißig Jahren beschäftige ich mich regelmäßig mit Meditation und verschiedenen Techniken der Selbsterfahrung. Ich verfüge über vielfältige Erfahrungen mit feinstofflichen Energien. Dieses Wissen gebe ich gerne in verschiedenen Seminaren weiter.
Seit 2004 arbeite ich in eigener Praxis. Ich bin verheiratet und Mutter von zwei wunderbaren Töchtern.

www.energetische-heilweisen.info

Video-Interview mit Annett Petra Breithaupt beim GfBK-Kongress 2017